Logo

Digitaler PUNICA Invest Jahresauftakt 10.02.2022

Date

Thursday, February 10, 2022

Time

01:00 PM Europe/Berlin

Convert to my timezone
This field is required.
This field is required.
This field is required.
This field is required.
This field is required.
This field is required.
This field is required.
This field is required.
Required fields
If you have already registered and can't locate your registration confirmation email, click here!
The email address is incorrect. Please double-check your email address.

A confirmation email with logging details has been sent to the provided email.

System configuration test. Click here!

Agenda

Bitte beachten Sie, dass der Internet Explorer NICHT für unser Webinar-System geeignet ist.

Verwenden Sie daher bitte einen der folgenden Browser: Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari, Microsoft Edge. 

Selbstverständlich können Sie auch per Smartphone oder Tablet teilnehmen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zu unserer digitalen PUNICA Invest Roadshow am 8. und 10. Februar 2022 ein – es erwartet Sie ein breitgefächertes Programm mit Volkswirten und Fondsmanagern aus den verschiedensten Assetklassen. 

Die Veranstaltung ist beim FPSB Deutschland unter der Nummer 22-037 registriert und wird 

 mit  4,0 CPD-Credits bewertet.   

Den Startpunkt bildet ein gemeinsamer Marktausblick von Folker Hellmeyer (Chefanalyst, selbständig), Felix Herrmann, CFA (ARAMEA Asset Management) und Carsten Mumm (Chefvolkswirt, Privatbank DONNER & REUSCHEL).

In unserem Rentenpanel diskutieren wir mit Sven Pfeil (Vorstand, ARAMEA Asset Management)Christian Bender (Leiter Renten International, SIGNAL IDUNA Asset Management) und Daniel Zimmer (Leiter Wandelanleihen, ARAMEA Asset Management) über Rentenanlagen in Zeiten steigender Inflationsraten und Zinsen.

Für das Aktienpanel haben wir mit Lars Dollmann (Senior Portfoliomanager, ARAMEA Asset Management), Gerd Junker (Geschäftsführer, Grünes Geld Vermögensmanagement) sowie Daniel Kröger (Managing Director, Ehrke & Lübberstedt) drei Experten eingeladen, die über Chancen und Risiken in den Bereichen zufriedene Mitarbeiter, Wasserstoffindustrie und Digitalisierung berichten. Drei Themen, die 2021 schon für Aufsehen sorgten und 2022 weiteren Rückenwind haben könnten.

Im abschließenden Panel zu alternativen Strategien sprechen wir mit Nikolas Kreuz (Geschäftsführer, INVIOS) über den Einsatz von Neuro-Finanz bei der Kapitalanlage. Zudem wagt Nico Baumbach (Leiter Dachfonds, SIGNAL IDUNA Asset Management) einen Blick auf das Segment der Edelmetalle in einer Welt steigender Inflationsraten. Edda Schröder (Gründerin & Geschäftsführerin Invest in Visions) wird berichten, wie Mikrofinanz die Lebenswirklichkeit für viele Menschen erheblich verbessern kann.

Moderiert wird unsere Roadshow vom ehemaligen n-tv-Moderator Andreas Franik, der dort sowohl in der Telebörse als auch bei „Märkte am Morgen“ zu sehen war.

Sollten Sie an diesen Terminen verhindert sein, aber Interesse an den Inhalten haben, dann melden Sie sich einfach zu einem Termin an und Sie erhalten im Nachgang automatisch die Aufzeichnung unserer Roadshow.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Presenter

Mr Andreas Franik

Geschäftsführer & Moderator – Fimeco GmbH

Seit nunmehr 30 Jahren ist Kommunikationsprofi Andreas Franik im Bereich TV, Radio und Moderation unterwegs.
Nach einer erfolgreichen Karriere für einen Berliner Radiosender, widmete sich Andreas Franik Anfang 2000 neuen Aufgaben im TV-Bereich. Beim Nachrichtensender n-tv moderierte er die Telebörse, die er zeitweise auch als Chef vom Dienst betreute. Von 2008 bis 2013 war er Leiter des Bereiches TV-Kommunikation an der Börse Stuttgart und dort für sämtliche Themen der Bewegtbildkommunikation verantwortlich. Aktuell ist der 50-jährige Geschäftsführender Gesellschafter der Fimeco GmbH und kümmert sich dort u.a. um die Produktion von Interview-Videos, von der Börse Frankfurt bis nach Tokio, über Medien-Coachings bis hin zu Social-Media-Beratung.
Presenter

Mr Folker Hellmeyer

Chefanalyst

Folker Hellmeyer ist Chefanalyst. Bis Ende 2017 war er zuvor seit April 2002 Chefanalyst der Bremer Landesbank. Davor war Herr Hellmeyer unter anderem für die Deutsche Bank in Hamburg und London als Senior Dealer und Chefanalyst der Landesbank Hessen-Thüringen tätig. Als Kommentator des Geschehens an den internationalen Finanzmärkten ist er u. a. regelmäßig in der ARD, auf n-tv, Bloomberg und im NDR zu sehen.
Presenter

Mr Felix Herrmann, CFA

Chefvolkswirt - ARAMEA Asset Management AG

Felix Hermann ist Diplom-Volkswirt und studierte in Kiel, Oslo und Bayreuth.

Nach dem Studium startete Felix Herrmann im Jahr 2010 seine berufliche Laufbahn bei der DZ BANK in Frankfurt. Dort war er für rund fünf Jahre als Rentenmarktanalyst tätig und betreute unter anderem den Markt für europäische Staatsanleihen.
2016 wechselte er innerhalb der hessischen Metropole zum Vermögensverwalter BlackRock, wo er zusammen mit dem Chefstrategen der DACH-Region für die die lokale Investmentstrategie verantwortlich war. Seit 2014 ist Felix Herrmann CFA-Charterholder.
Presenter

Mr Carsten Mumm, CFA

Chefvolkswirt - Privatbank DONNER & REUSCHEL AG

Carsten Mumm, CFA, ist Chefvolkswirt bei der Privatbank Donner & Reuschel. Er verantwortet die Erstellung der hauseigenen Kapitalmarktmeinung und -publikationen sowie deren Präsentation in Veranstaltungen, Öffentlichkeit und Medien. Mumm ist gefragter Experte und Vortragsredner zu kapitalmarktrelevanten Themen. Im Zuge der Fusion der beiden Bankhäuser Conrad Hinrich Donner in Hamburg und Reuschel & Co. Privatbankiers in München im Jahr 2010 führte Carsten Mumm die beiden Asset Management-Einheiten zusammen und leitete den Bereich bis 2016. Der gelernte Bankkaufmann und studierte Diplom-Volkswirt ist seit 1998 im Bereich Kapitalanlage beschäftigt. 2006 qualifizierte er sich zum Chartered Financial Analyst.
Presenter

Mr Christian Bender

Leiter Renten International - SIGNAL IDUNA Asset Management GmbH

Christian Bender fungiert bei der SIGNAL IDUNA Asset Management mit Sitz in Hamburg als Leiter Renten International und managt seit über 20 Jahren zahlreiche globale Rentenmandate mit einem Volumen von mittlerweile über eineinhalb Milliarden Euro. Zur SIGNAL IDUNA Gruppe stieß der gelernte Bankkaufmann und Certified European Financial Analyst 2000, nachdem er zuvor über viele Jahre bei einer norddeutschen Regionalbank im globalen Eigen- und Kundenhandel für Anleihen tätig gewesen war.
Presenter

Mr Sven Pfeil

Vorstand & Senior Portfoliomanager - ARAMEA Asset Management AG

Sven Pfeil ist seit der Gründung der ARAMEA im Unternehmen tätig. Er ist Mitglied des Vorstands und u.a. für die Nachranganleihen-Fonds ARAMEA Rendite Plus und ARAMEA Rendite Plus Nachhaltig verantwortlich.

Sven Pfeil begann seine berufliche Laufbahn 1994 mit der Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Commerzbank AG. Anschließend arbeitete er drei Jahre bei der Commerzbank als Fixed-Income Sales in der Betreuung institutioneller Kunden. Berufsbegleitend machte er seinen Abschluss zum Diplom-Bankbetriebswirt an der Frankfurt School of Finance & Management und absolvierte ein Studium zum Financial Risk Manager (GARP). Im Jahr 2000 wechselte Sven Pfeil als Portfolio Manager zur Nordinvest GmbH. Hier war er für das Management von Rentenfonds (Spezial- und Publikumsfonds, u.a. NORDCUMULA, NORDGELDMARKT) zuständig und verantwortete die Bereiche Wandelanleihen und strukturierte Produkte.
Presenter

Mr Daniel Zimmer

Senior Portfoliomanager - ARAMEA Asset Management AG

Daniel Zimmer absolvierte das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Philipps-Universität Marburg, welches er erfolgreich als Diplom-Kaufmann abschloss. Seit 2010 ist Daniel Zimmer bei der ARAMEA tätig. Er ist verantwortlich für die Wandelanleihen-Mandate des Unternehmens und Fondsmanager des ARAMEA Balanced Convertible & ARAMEA Global Convertible. Daniel Zimmer steht laut Citywire auf Platz 1 im Segment "Wandelanleihen Europa" über 3 und 5 Jahre. Zusätzlich erhielt er die Lipper Fund Awards 2020 für das Segment "Wandelanleihen Europa" über 3 und 5 Jahre. 
Presenter

Mr Lars Dollmann, CFA

Senior Portfoliomanager - ARAMEA Asset Management AG

Lars Dollmann ist seit 2019 bei ARAMEA. Er ist Senior Portfoliomanager im Bereich Aktien und engagiert sich darüber hinaus in der institutionellen Kundenbetreuung.

Lars Dollmann begann seine berufliche Laufbahn 1999 nach dem Studium in Passau sowie Tel-Aviv und dem Abschluss als Diplomkaufmann bei der Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung Porat & Co. in Tel-Aviv. Im Jahr 2001 kam er als Junior Portfoliomanager in das Fondsmanagement der Deka Investment in Frankfurt am Main, wo er 2003 in das Aktienfondsmanagement wechselte und 2007 vor seinem Umzug nach London für über 2 Milliarden Euro verantwortlich war. Während seines 12-jährigen London-Aufenthaltes hat er bei zwei Liquid-Alternative-Boutiquen erfolgreich sowohl diverse Long-Short-Fonds als auch konzentrierte Long-Only-Produkte verwaltet. 2004 erhielt Lars Dollmann das Zertifikat „Chartered Financial Analyst“ vom CFA Institute.
Presenter

Mr Gerd Junker

Geschäftsführer – Grünes Geld Vermögensmanagement GmbH

Gerd Junker ist Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen, sowie Finanzfachwirt (FH). Er war vier Jahre Mitglied der Geschäftsleitung einer mittelständischen Aktiengesellschaft, bevor er gemeinsam mit Carmen Junker die Grünes Geld GmbH gründete. Die Grünes Geld GmbH bietet seit 2007 privaten und professionellen Anlegern Lösungen ausschließlich im Bereich des Sustainable Investments. Er ist geschäftsführender Gesellschafter bei der Grünes Geld GmbH.

Gerd Junker profitiert bei anspruchsvollen Themeninvestments von seinem Background als erfahrener Ingenieur und als langjähriger Investmentprofi. Insbesondere mit dem Themengebiet Wasserstoff beschäftigt er sich seit mehreren Jahren.
Presenter

Mr Daniel Kröger

Managing Director – Ehrke & Lübberstedt AG

Daniel Kröger ist Managing Director und als Senior Fondsmanager für den ELM Global TICO verantwortlich. Vor seinem Wechsel zu Ehrke & Lübberstedt arbeitete Herr Kröger als Head of Portfolio Management bei der Frankfurter Fondsgesellschaft ACATIS, wo er für die europäische Asset–Allokation sowie die Ausrichtung der Investmentstrategie verantwortlich zeichnete. Daniel Kröger hat Dipl. Informatik an der TU Dortmund studiert und begann seine Karriere als Portfolio Manager bei der Universal-Investment Gesellschaft.
Presenter

Mr Nico Baumbach

Leiter Dachfonds - SIGNAL IDUNA Asset Management GmbH

Nico Baumbach, geboren 1970 in Bremen, startet  im Jahr 2001 nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bremen seine Karriere bei der HANSAINVEST als Portfoliomanager für Aktienfonds. Seit 2003 ist er als Senior Portfoliomanager bei der SIGNAL IDUNA Asset Management GmbH insbesondere für quantitative Anlagestrategien verantwortlich. Daneben übernahm Baumbach in den Jahren 2009 und 2010 zusätzlich das Management der neu aufgelegten Edelmetallfonds HANSAgold und HANSAwerte. Seit 2012 ist er Leiter Dachfonds.
Presenter

Mr Nikolas Kreuz

Geschäftsführer und Fondsmanager – INVIOS GmbH

Der Diplom-Kaufmann und Geschäftsführer der INVIOS GmbH, Nikolas Kreuz, ist seit über 35 Jahre am Kapitalmarkt tätig, davon 20 Jahre in der Leitung von Vermögensverwaltungen bei der Deutschen Bank, der UBS und der DZ Privatbank in der Schweiz, Luxemburg und Deutschland sowie als Chief Investment Officer für zwei Landesbanken. Nikolas Kreuz führte über 100 Portfoliomanager und verwaltete Vermögenswerte im dreistelligen Milliardenbereich. Die von ihm betreuten Fonds wurden mehrfach ausgezeichnet. Seine langjährige Investmenterfahrung fließt als Know-how in den INVIOS Vermögensbildungsfonds ein.
Presenter

Mrs Edda Schröder

Gründerin & Geschäftsführerin –Invest in Visions GmbH

Seit 1994 ist Edda Schröder in der Asset Management Branche in unterschiedlichen Positionen tätig.

Bei der Fondsgesellschaft Flemings (heute JP Morgan Asset Management) war sie erst als Country Head Österreich und später als Director Business Development für Europa zuständig. Danach verantwortete sie als Geschäftsführerin für Schroders Investment Management bis 2006 den Publikumsfondsvertrieb Deutschland und Österreich. Im September 2006 gründete Edda Schröder dann die Invest in Visions GmbH. Das Unternehmen ist ein Finanzportfolioverwalter mit §32 KWG Lizenz und spezialisiert auf Konzepte und Produkte im Bereich Impact Finance. Einer der Kernbereiche dabei ist die Mikrofinanz. 2011 wurde der IIV-Mikrofinanzfonds, der erste in Deutschland zum öffentlichen Vertrieb zugelassene Mikrofinanzfonds aufgelegt.